Nach einer ausgiebigen Weihnachts- und Neujahrspause wurde mit den Erweiterungsarbeiten am 20. Jan. 2020 begonnen. Vorhandene Sträucher und Bäume wurden umgesiedelt und die Erdoberfläche abgetragen. Die ersten Aushubarbeiten sind unter strenger Kontrolle des Amtes für Denkmalschutz vorgenommen worden, da es in Ladenburg an jedem Ort zu Funden aus der Römerzeit kommen kann, schließlich liegt der Stellplatz an der alten Römerstrasse von Ladenburg nach Heidelberg.