Fragen? Schreiben Sie uns!

Nach erfolgreicher Bauabnahme durch die Baufirma Schnell und der Stadt Ladenburg konnten wir uns auf die ersten Besucher freuen. Um 9.35 Uhr fuhr das erste Wohnmobil aus Herford auf den Platz.

An dieser Stelle wollen wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die uns unterstützt  und zum Gelingen beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt unseren drei Kindern, Robert, Melina und Linda, die uns in unserem Vorhaben ständig ermutigt haben und uns auf dem Weg von der Idee zur Realisierung Kraft gegeben haben.

Am späten Nachmittag des ersten Tages haben wir unsere ersten Gäste zu einem Glas Sekt eingeladen.

 

Wir erwarten unsere Gäste. Alle Installationen sind beendet und die Rezeption ist eingerichtet. Nach der Bauabnahme am Freitagmorgen können wir den Platz eröffnen. Wir freuen uns auf Sie.

Juhu, am Freitag geht es los. UM 13 Uhr wird der Platz eröffnet. Heute sind die Versorgungssäulen geliefert und montiert worden.

Die Infotafel wurde geputz und…..

…die Platzmarkierungen blau gestrichen.

 

Am Samstag wurden die Pflanzen geliefert und wir haben gemeinsam mit 2 Helfern begonnen, die Pflanzen zu stellen und später auch einzupflanzen. Das Wetter war uns teilweise hold, zuerst  hat die Sonne geschienen und dann hat es geregnet. Also ideales Pflanzwetter. Heute am Montag hat Manuela die Pflanzen gewässert und in der Anmeldung den Fußboden gestrichen. Wir fiebern dem kommenden Mittwoch entgegen, da sollen die Stromsäulen und die Wassersäulen geliefert und installiert werden. Wenn alles klappt, kann es am Freitag los gehen!

Alle Lampen sind angeschlossen, heute werden wir einen weiteren Test durchführen. Die Info-Tafel wurde geliefert und vom Elektriker überprüft. Anfang kommender Woche wird die Tafel aufgestellt und angeschlossen. Dort finden unsere Besucher alles Wissenswerte über Ladenburg und den Platz, wenn unsere  Rezeption nicht geöffnet ist.

Die Elektriker haben heute begonnen, die Beleuchtung zu installieren. Am Abend haben wir eine erste Beleuchtungsprobe vorgenommen, obwohl noch nicht alle Lampen angeschlossen waren.

Heute haben wir die Nachricht erhalten, dass die Strom- und die Wassersäulen am 25. April geliefert werden sollen. Die Montageteams stehen dann bereit, um den Endspurt einzulegen.

Heute hat die Chefin bei den Feinarbeiten selbst Hand angelegt 🙂

Die Baufirma Schnell hat die Platzmarkierungen angebracht und das Gelände zum Bepflanzen vorbereitet.

Seit dem letzten Freitag (es war der 13.), ist wieder einiges passiert. Die Baufirma arbeitet an den Feinheiten, den Pflanzbeeten und den Wegen. Die Elektriker sind seit heute voll im Einsatz. Seit 12 Uhr haben wir Strom auf dem Platz. Firma Steidl hat begonnen, die Pollerleuchten zu montieren.

Da es in Ladenburg und an der Bergstraße schon lange nicht geregnet hat, muss der Schotterrasen bewässert werden.

Ob alles so wird, wie es geplant ist? Ein kritischer Blick der Chefin auf den Platz, der am kommenden Samstag bepflanzt wird. Heute wurden über 300 Pflanzen bestellt, die dann den Platz verschönern sollen.

Heute ist Freitag, der 13. April. Dieser Tag bringt uns unserem Ziel ein Stück näher. In der Zeitschrift „Reisemobil International“ ist in der Mai – Ausgabe ein Artikel über  unseren Platz erschienen. Auch das Schild, das an der Einfahrt angebracht werden soll, wurde geliefert. Am Wochenende werden wir den Schotterrasen wässern müssen, damit er schnell schön grün wird.

Die Fahrwege sind geschottert und wurden heute gewalzt. Leichter Regen hat auch schon den Schotterrasen zart gewässert.

Die Arbeiten an der Landschaftsgestaltung gehen weiter und der Frühling zeigt, dass er es auch mit uns gut meint. Das erste „Grün“ kommt zum Vorschein.

Ältere Beiträge »